FetischPartner - #1 Fetisch Online-Dating Community
Startseite | FORUM | Jetzt kostenlos anmelden!
 FetischPartner
» Was ist FP?
» Was bietet FP?
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    britta_tv_hh
    britta_tv_hh Transvestit

     User online
     FetischPartner - Forum
    Wähle Forum: 

      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Hidden ButtPlug in public


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
    Von Lorxxxxxxx

    2 Beiträge bisher bisher
    Hidden ButtPlug in public

    21.06.2022 um 22:41 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Rabxxxxxxxxx

    4 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public

    Hm, was will uns der Verfasser wohl damit sagen?

    22.06.2022 um 20:21 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Hauxxxxxxxxxx

    6 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public

    was soll das tragen in der Öffentlichkeit sein

    oder wolltest du sagen ich tragen Ihne wen ich mich im Alltag draußen bewege, oder zeigst du es und dann wie läufst du gebückt;
    nimm den Plug mal raus.. denke und verfasse es neu ?

    danke

    23.06.2022 um 7:29 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Disxxxxxxx

    2 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public

    Wenn es die Herrin, Herr verlangt dann ist es für eine sub oder Sklaven keine Frage,

    23.06.2022 um 17:14 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von sanxxxxx

    3 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public

    Ich finde es prickelnd, wenn der/die Sub in der Öffentlichkeit einen Plug tragen muss, dessen Vibrationen sich vom Handy aus per Funk steuern lassen.

    Der/Die Dom hat dann jederzeit die Möglichkeit, Fehlverhalten des Sub zu bestrafen. Dieser wiederum wird schon vorsorglich alles tun, um keinen Anlass zur Bestrafung zu liefern.

    Bei mir wäre das jedenfalls so.

    24.06.2022 um 15:06 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von E_mxxxxxxxxxx

    125 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public

    Geil sind "Liebeskugeln" die richtig laut klackern! Und das Objekt sich vorsichtig bewegt um nicht aufzufallen.

    25.06.2022 um 7:33 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von bonxxxxxxx

    58 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public


    Also ich liebe es, Plugs Tag und Nacht zu tragen.

    Wenn meine Plugs dabei aber nicht "hidden" wären, würde ich mit meiner Kleidung grundsätzlich etwas falsch machen...

    29.06.2022 um 15:19 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von tonxxxx

    9 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public

    Bin inzwischen "auf" 8 cm Diameter...
    Für mich stellt sich die Frage "in public ?" nicht!
    Den Stöpsel gönne ich mir alle 2-4 Tage, um z.Bsp. nicht inkontinent zu werden!
    Ich möchte mich auch nicht dran gewöhnen, indem ich ihn dauerhaft in mir habe!
    Denn wo soll das hinführen? Irgendwann lässt sich selbst das Fi**freudigste Becken nicht mehr dehnen!

    09.07.2022 um 18:41 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von te_xxxxxxxxxxxxxxxxx

    17 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public



    Ein Becken dehnt man ja auch gar nicht, sondern den Schließmuskel und niemand wird nicht inkontinent weil er alle 2-4 Tage einen Plug trägt. Eher das Gegenteil ist der Fall, der Schließmuskel wird öfter für längere Zeit gedehnt und leiert aus. Plug tragen lässt den Schließmuskel ja gedehnt, also offen und da erschlafft er irgendwann.

    10.07.2022 um 10:01 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Moexxxxxxxxxxxxx

    31 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public

    darf ich mal fragen wie das mit Plugs ist, die man mit Reizstrom versorgt. Geht das auch länger und wie wirkts der Strom? Wird der Muskel schlaffer oder fester dann?

    Und wie ist das mit offenen plugs? Also für Kontrollverlust?!

    11.07.2022 um 8:48 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von sklxxxxxxxxxxxx

    8 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public

    Das der Schließmuskel deswegen erschlafft ist Blödsinn, man muß halt mit Verstand agieren. Der Schließmuskel ist ein Muskel den man trainieren kann. Ich habe jahrelang täglich 20 h Plug getragen, nach 2 Jahren pause fange ich jetzt wieder an und bin inzwischen bei einem 4 cm plug 16h am Tag.
    Ich bin nach wie vor nicht inkontinent, und erschlafft ist auch nix. Wichtig ist nach langem tragen auch in die gegenrichtung trainieren, lange großer plug, dann für eine weile ein kleinen, den muss man anfangs fast bewußt halten, aber so hab ich das alles gut im Griff.

    Für mich gehört es dazu, dass Sklavin immer irgendwas in sich hat. Es erinnert stets an den Status, und auch wenn Herr nicht da ist, ist er doch bei der Sklavin

    12.07.2022 um 9:06 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von te_xxxxxxxxxxxxxxxxx

    17 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public



    Du merkst aber hoffentlich gerade, daß du irrst? Wenn du erst mit kleineren Plugs deinen Schließmuskel wieder zurücktrainierst und den kleineren Plug bewußt halten mußt, dann ist das doch ein Indiz dafür, daß der Schließmuskel schon beeinträchtigt ist. Probier das Ganze mal ohne kleineren Plug, einfach gar keinen Plaug tragen und du wirst dich wundern, wie dein Anus sekretiert.

    Ich weiß, medizinisches Fachpersonal hat alles keine Ahnung, und nur ihr Experten wisst alles ganz genau. *kopfschüttel*

    15.07.2022 um 7:05 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Desxxxxxx

    17 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public

    Naja, beides ist richtig. Der Schließmuskel ist ein Muskel den man trainieren kann. So leicht geht der wirklich nicht kaputt. Aber das bedeutet halt trotzdem weder, dass er unkaputtbar ist, noch das man alles wieder zurück trainieren kann. Wenn man es doll übertreibt, muss man halt mit Konsequenzen rechnen.

    15.07.2022 um 10:30 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Desxxxxxx

    17 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public



    Im Falle eines Plugs sollten sich dann aber halt alle Beteiligten des Risikos (und bei langen Beziehungen ist ein "wird passieren" und kein "könnte passieren") bewusst sein. Bei uns ist es so und ja, mir wird ein Training nicht mehr helfen.

    05.08.2022 um 23:04 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von bonxxxxxxx

    58 Beiträge bisher bisher
    re: Hidden ButtPlug in public



    Hmmmm...vieleicht sollte ich doch meine nahezu tägliche Routine nochmal überdenken.
    Meine Plugs aus Stahl sind eher etwas schmaler aber dafür auch länger. Bisher ist auch alles gut und trage sie dafür auch nicht während meiner Arbeitszeit...zu groß wäre die Ablenkung...

    27.08.2022 um 15:04 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Copyright © 2005-2024 deeLINE® GmbH. FetischPartner™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®
    Home  |  FORUM  |  Kontaktanzeigen  |  Sklavenmarkt  |  Online-Magazin  |  Lexikon
    AGB  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Mobile Version  |  Nach oben
    Wie empfehlen diese Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | LatexZentrale | LederStolz