FetischPartner - #1 Fetisch Online-Dating Community
Startseite | FORUM | Jetzt kostenlos anmelden!
 FetischPartner
» Was ist FP?
» Was bietet FP?
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    TV_Selina_1984
    TV_Selina_1984 Transvestit

    Lady_Cindy
    Lady_Cindy (55)Transvestit

     User online
     FetischPartner - Forum
    Wähle Forum: 

      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Wie es der Partnerin beibringen


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu
    Von Plixxxxxxxx

    7 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    Oh ha, das ist ein ganz "heißes Eisen", ich kann da nur aus jahrelanger Erfahrung sprechen. Ich hatte es genau 12 Jahre und 9 Monate heimlich geschafft meine Fetische auszuleben, ohne das meine Frau etwas bemerkt hatte.

    Dann kam der Tag wo sie mich erwischte, als ich gerade aktiv einer meiner Fetische nachging. Es war für uns beide ein gewaltiger Schreck, besser gesagt Schock obwohl ich eigentlich schlagfertig bin mit Worten, aber da fehlten sie mir.

    Wochen später hatte sie mich gefragt was denn das war neulich, ich erklärte ihr das ich ein Fetisch habe. Zunächst schien die Welt in Ordnung zu sein, ich war für Monate s**uell nie so aktiv mit meiner Frau wie in diesem halben Jahr bis der große Knall kam.

    Es war am letzten Tag des Jahres kam es dann zur Aussprache, was ist ein Fetisch das ist eine Krankheit ihre Antwort und dann kam es knüppeldick, sie wollte die Trennung die wir dann gleich am Neujahrstag zunächst räumlich in der ehelichen Wohnung umgestzt hatten für 3 Jahre, dann die Scheidung.

    Ich kann nur sagen, das die allerwenigsten Frauen für betimmte Fetische kein Verständnis haben, eine Trennung/Scheidung ist so gut wie unabwendbar und auch das beste, damit man seinen Fetisch ausleben kann ohne die ständige Anspannung.

    Ich kenne so einige Leute wo auch deren Ehe oder Partnerschaft nach dem Outing in die Brüche ging.
    Das Aus einer Partnerschaft ist mit weit über 90 Prozent wahrscheinlich. Aber lügen hat auch keinen Zweck, dann die Wahrheit präsentieren und die Konsequenzen hinnehmen.

    06.02.2021 um 14:23 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Strxxxxxxxxxxx

    9 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    Bei mir war es ganz einfach: Meine Frau hat mich kennengelernt WEIL ich ein devoter Fesselfeti bin !

    15.02.2021 um 11:59 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Plixxxxxxxx

    7 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    Aus meiner langen Erfahrung weiß ich, egal um was es sich für eine Neigung oder Vorliebe handelt, mit der Partnerin darüber zu reden kann durchaus nach hinten los gehen. Diese Erfahrung musste auch ich erleben.
    Es ist nicht alltäglich und auch nicht selbstverständlich das sich die Partnerin auf bestimte Vorlieben oder Neigungen einlässt und das man dies gemeinsam auslebt.
    Ich gratuliere jedem, dem es geglückt ist, das man mit der Partnerin darüber zu einem reden und zum anderen auch die Neigung oder Vorliebe in die Tat umsetzen konnte.

    Da ist es auch wenige hilfreich jemanden zu sagen, lade sie doch in ein romantisches Restaurant (nach Corona) ein oder koch ihr was schönes. Die harmonische Stimmung kann ganz scnell zerplatzen wie eine Seifenblase.

    Die einfachste Art aber nicht die günstigste ist, wenn man zu einer Prostituierten geht (im Moment wegen Corona schwierig). Mit Geld lassen sich s**uelle Wünsche kaufen, sofern sie nicht zu sehr "aus der Welt gegriffen sind".

    16.02.2021 um 16:40 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von karxxxxxxx

    46 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    Zu einer prostituirten möchte und kann ich nicht gehen, ich liebe sie und bin kein fremdgeher ich bin treu!

    07.01.2023 um 23:27 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von te_xxxxxxxxxxxxxxxxx

    17 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    karlchen85

    du schreibst seit über 4 Jahren an dem Thema herum. Du hattest also alle Zeit der Welt es deiner Partnerin schonend beizubringen. Ich glaube kein Wort davon, daß du das überhaupt beabsichtigst. Eher denke ich, du willst nur dein Kopfkino befriedigen.

    09.01.2023 um 9:14 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Stixxxxxxx

    24 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    Nein das glaube ich nicht. Habs nach x Jahren erst geschafft.. mit viel Hilfe von Coachings. 1. Punkt, du musst dir eingestehen, dass es so ist. Das Du die Neigungen hast. Erst dann kannst es mitteilen.

    09.01.2023 um 17:58 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Skoxxxxxxxxx

    4 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    "Ach so, ich dachte schon es ist was ernstes".

    Axel, deine damalige Partnerin hat nicht nur Humor, sondern scheint auch sehr locker drauf gewesen zu sein, oder ist es noch immer.

    19.01.2023 um 23:43 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Skoxxxxxxxxx

    4 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    @karlchen85
    Du lebst ja schon seit Jahren mit deiner Partnerin zusammen, oder? Wie ist sie denn so als Typ? Gibt sie generell die Richtung vor und macht Ansagen? Falls es so sein sollte, kann man von ausgehen, dass sie zumindest etwas dominant ist. Dann sollte es kein großes Problem sein, dass du dich ihr offenbarst. Vielleicht ahnt sie ja sogar etwas.
    In vielen Partnerschaften hat eine Hälfte des Paares die Hosen an.

    19.01.2023 um 23:56 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von karxxxxxxx

    46 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    Also zu meiner Partnerin in der Ehe hat schon sie dass Sagen
    also da ist sie schon ein kleines wenig dominant
    aber heisst dass automatisch dass sie auch im Bett dom ist und ihr es gefällt mich zu dominiren und zu qüalen?
    Es gibt ja Menschen die sind im Leben dominant und haben dass Sagen haben und gehen zu einer Domina um sich zu unterwerfen lassen, zu meiner Person ich bin ja nicht alltagsdevot also ich mag es s**uell ausleben aber auch normalen s** haben mit kuscheln nur halt ab und zu eine sm Session mit ihr haben!

    21.01.2023 um 9:07 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Finxxxxx

    37 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    Also Karlchen ich würde mal sagen,
    Du hast Deine Treue an dem Tag aufgegeben,
    an dem Du Dich hier angemeldet hat.

    Treue ist für mich sehr viel mehr als,
    "nicht zu einer Prostituierten zu gehen".

    Du hast es in Dir, Du weiß schon was,
    und wenn Du es Dir verkneifst dann
    wird es Dich irgendwann krank machen.

    Da bin ich doch lieber Single und lebe aus nach was mir den Sinn steht.

    03.03.2024 um 14:29 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Tarxx

    15 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    ich würde sagen,einfach sagen. Auf Dauer verbergen,das geht nicht gut.

    06.03.2024 um 20:34 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Lilxxxxxxxx

    14 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    Guten Abend,

    es ist letztendlich doch wie in vielen Bereichen des Lebens: Offenheit und Ehrlichkeit sind das A und O, und das eben auch bei Themen, die vielleicht schwieriger anzusprechen sind. Ich könnte ohne meine Neigungen nicht zufrieden leben ... wenn ich es insofern nicht in einer Partnerschaft ausleben könnte. Ich vergleiche es einmal mit schwul sein ... auch da könnte ich an der Seite einer Frau auf Dauer nicht glücklich werden, selbst wenn ich diese Frau auf andere Art und Weise lieben würde ... es würde immer etwas fehlen. Vielleicht versuchst du es erst einmal langsam ... eine Augenbinde ... dann darüber sprechen, wie es für sie war ... und vielleicht reagiert sie ganz anders als du erwartest.

    Liebe Grüße

    Lilli

    08.03.2024 um 23:07 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von karxxxxxxx

    46 Beiträge bisher bisher
    re: Wie es der Partnerin beibringen

    Die augen verbinden mag sie nicht und ich habe sie schon mal gefragt ob sie mich fesselt und darauf steht sie auch nicht

    17.03.2024 um 8:55 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Copyright © 2005-2024 deeLINE® GmbH. FetischPartner™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®
    Home  |  FORUM  |  Kontaktanzeigen  |  Sklavenmarkt  |  Online-Magazin  |  Lexikon
    AGB  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Mobile Version  |  Nach oben
    Wie empfehlen diese Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | LatexZentrale | LederStolz