FetischPartner - #1 Fetisch Online-Dating Community
Startseite | FORUM | Jetzt kostenlos anmelden!
 FetischPartner
» Was ist FP?
» Was bietet FP?
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufallsmitglieder
    tvfranka
    tvfranka (59)Transvestit

    ferl1160
    ferl1160 (49)Transvestit

     User online
     FetischPartner - Forum
    Wähle Forum: 

      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: Auspeitschung


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
    Von Azuxxxxx

    66 Beiträge bisher bisher
    Auspeitschung

    Ein freundliches Hallo

    Wie schon die Überschrift. Es geht um das Thema "Auspeitschungen"

    Es gibt viele Video-Portale wo zu sehen ist, dass Männer Frauen hart und extrem auspeitschen (Dr.Lomp).

    In den Video-Portale sind auch Videos zu sehen wo Frauen Frauen auspeitschen bis Stiemen aufplatzen und Bl** zu sehen ist (Elite-Pain).

    Was ich "vermisse" sind Videos wo Frauen Männer hart, extrem auspeitschen.

    Gibt es zu wenige Frauen mit solchen Fantasien?
    Oder sind die Frauen zu ängstlich ihre Fantasien auszuleben?

    Bitte nur Kommentare zum Thema schreiben, DANKE


    30.04.2020 um 15:36 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von cupxxxx

    50 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    gibts genug mus nur richtig schauen und wie so sowas gefakt weden wenn Bl** kommt komt Bl**

    30.04.2020 um 21:18 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von cupxxxx

    50 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    es gibt aber auch wenig richt harte frauen die sowas machen sind alles nur noch so online laber frauen

    30.04.2020 um 21:33 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von E_mxxxxxxxxxx

    125 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    Ich peitsche auch mal gerne bis aufs Bl**. Aber deine Frage war ob es dazu auch Filme gibt, Ins** gab es Filme oder Men in Pain sind die Wahl der Filme.

    01.05.2020 um 10:41 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Eifxxxxxx

    1 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    googlen hilft.
    geb einfach mal femdom whipping ein, dann wirste zugeschmissen mit Filmen.

    01.05.2020 um 11:32 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Azuxxxxx

    66 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    Danke für eure Antworten.

    Ich fang mal oben an.

    Von Reflection:
    „Nein, es liegt eher daran, daß Männer eher Weicheier sind und abbrechen sobald es etwas weh tut“

    Hast du schon Erfahrungen gemacht? Bei einem Profil in englischer Sprache-bin skeptisch (man/frau sucht in Deutschland?).

    Von Paar_aus31
    „in erster Linie sollen ja solche Videos die "notgeilen Kerle" ansprechen, da kommt natürlich eine ausgepeitschte Frau oder Sklavin optisch besser an. Es mag sicher Ausnahmen geben, aber überwiegend sind diese Videos "Fakes", keines der Mädels hat bleibende Spuren.“

    Der Dr. Lomp und Elite-Pain sind echt.

    Von cupinni
    „gibts genug mus nur richtig schauen und wie so sowas gefakt weden wenn Bl** kommt komt Bl**“

    Kann ich nicht verstehen“

    Zweiter Beitrag von cupinni
    „es gibt aber auch wenig richt harte frauen die sowas machen sind alles nur noch so online laber frauen“

    Das kann ich verstehen und gebe dir Recht.

    Von E_mail_Domina
    „Ich peitsche auch mal gerne bis aufs Bl**. Aber deine Frage war ob es dazu auch Filme gibt, Ins** gab es Filme oder Men in Pain sind die Wahl der Filme.“

    Nein, ich suche keine Filme. Ich suche Informationen zum Thema. Letzter Beitrag von mir gibt es mehr Infos.

    Von GraefinBathory
    „Es liegt nicht daran, dass "es zu wenige Frauen mit solchen Fantasien" gibt, sondern einfach daran, dass es mehr Männer als Frauen gibt, die gerne Pornos gucken.
    Angebot und Nachfrage bestimmen auch hier den Markt.
    Wie schon jemand geschrieben hat, das meiste was man in solchen SM -Pornos sieht, ist Fake. Zumindest wenn diese Filme zB in Deutschland hergestellt werden, da gibt es leider sehr strenge Auflagen, unter anderem muss jederzeit die Freiwilligkeit des "Opfers" ersichtlich und eine Einwilligung ersichtlich sein. Es gibt aber Länder, wo es zumindest behördlich, weniger streng zugeht.“

    Was ist Freiwilligkeit und wie soll ich die anzeigen?
    Ich möchte mal eine Auspeitschung, wie im Mittelalter, erleben.
    Wenn der Sklave/das Opfer eine Strafe von 50 Peitschenhieben bekommen sollte, dann konnte der Sklave/das Opfer auch nicht nach 25 Peitschenhieben sagen „Bitte, bitte aufhören! Meine Grenzen sind erreicht! Bitte, bitte aufhören!
    Nein, da gab es kein Mitleid. Da wurde die volle Strafe vollzogen.

    Von Eifelmaso
    „googlen hilft.
    geb einfach mal femdom whipping ein, dann wirste zugeschmissen mit Filmen.°

    Wie schon geschrieben: Ich suche keine Videos.

    Der Kernpunkt meines Themas ist:
    Ich war bei einem Singles-Urlaub. Es war Silvester 2018/2019. Wir, fast alle Urlaubsgäste 25-30, saßen zusammen. Es war viel Alkohol schon vernichtet worden. Irgendeiner in der Runde sagte/fragte „Was sind eure Wünsche für das neue Jahr?
    Es war ziemlich ruhig am Tisch geworden. Doch dann fing eine 21jährige Frau an.

    „Ich wünsche mir, einem Traummann mit den ich bis an mein Lebensende glücklich sein kann.“

    Danach sagte ein Mann (schätzungsweiße 35 Jahre):

    „Ich wünsche mir einen dicken, fetten Lottogewinn.“

    So ging es wieder. Nach dem achten Wunsch, meldete sich eine Frau zu Wort.

    Sie sagte:
    „Ich würde gern mal meine Kräfte mit einem unsportlichen Mann in Ringkampf messen.“

    Mansche der anwesenden haben noch andere Wünsche geäußert. War mir fast egal. Was für mich überraschend war. Es meldete sich eine kleine, zierliche Frau (Ca. Ende 30 Anfang 40) zu Wort.
    Sie sagte mit lallender Stimme (da war vielleicht ein Glas Wein zu viel?)
    „Ich wünsche mir einen Mann, mit weit gespreizten Beinen und gespreizten Armen, am Flaschenzug hängend in einen Folterkelle vor mir. Den Mann würde ich mit Zangen, Schraubzwingen, Nadeln; Nägeln, mit Strom usw. quälen/foltern bis zur völligen Erschöpfung. Dann würde ich ihn eine Pause ermöglichen, um dann noch eine lange, schmerzhafte und Surenreiche Auspeitschung zu unterziehen. Um so hässlicher der Mann ist um so mehr muss/soll er leiden.
    Aber ich könnte niemals das einem liebenden, befreundeten noch einen bekannten Mann antuen. Für mich muss der Mann völlig unbekannt sein.“
    Nach dem sie fertig war, trieb es ihr die Schamesröte ins Gesicht. Sie verließ die Feier und reiste am nächsten Morgen ab.

    Nun stellt sich mir die Frage:

    Gibt es noch mehre solche Frauen mit solchen Fantasien?

    Und wenn Ja, warum leben die Frauen nicht ihre Fantasien aus.

    Haben die Frauen Angst, dass ihre Fantasien in ihren Bekanntenkreis bekannt werden?

    Haben die Frauen Angst, dass der Scherz den Mann zu viel wird und er den Spies umdreht? Also wenn sich die Möglichkeit ergibt, dann die Frau quält, foltert oder auspeitscht?

    Ich selber bin masochistisch veranlagt. Ich lebe das auch gern (wenn sich die Gelegenheit ergibt) aus.
    Dennoch habe ich auch sadistische Fantasien.
    Ich würde gern mal einen Menschen Strecken. Aber nicht auf der herkömmlichen Streckbank. Ich möchte gern mal einen Menschen in alle vier Himmelsrichtungen (ähnlich wie bei einer Vierteilung) strecken. Aber ich habe Angst diese Fantasie auszuleben. Wie schnell ist ein Gelenk ausgekugelt, ein Band gerissen oder Muskeln/Muskelfaser gerissen.
    Genau vor solche Fantasien habe ich Angst, aber ich würde die gern mal als Masochist ausleben.
    Haben Frauen solche Fantasien? Egal ob sie diese ausleben möchten oder nicht? Weil die Angst aus oben genannten Gründen größer ist.


    09.05.2020 um 19:31 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Latxxxxxxxxxx

    20 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    Also wenn ich mich Auspeitschen lasse, möchte ich schon Wissen wer der/die jenige ist. Denn ich lasse mich wenn dann komplett wehrlos machen also habe ich so gut wie keine Chance was dagegen zu machen. Also sollte die Person auch Wissen was sie tut und auch dementsprechend reagieren.
    Wenn ich danach St****en habe oder einige Tage nicht mehr sitzten kann dann ist es so.
    Nur den Notarzt oder Staatsanwalt brauche ich nicht anschliessend haben.
    Für mich persönlich brauche ich ein Vertrauensverhältnis, dann bin ich auch "entspannt" dabei.

    10.05.2020 um 9:43 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von ganxxxxxxxxx

    24 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    Ich würde gern mal eine lange Peitsche nehmen.abereits ich mache das nicht weil ich da wenig erFührung habe.aber ich hab Erfahrung mit dem Rohrstockgirl. Das habe ich geübt aber auch da bin ich sehr vorsichtig.bin ja keine richtige dominante.ich leb mich nur aus.
    Aber habe intresse dies zu lernen mit der Peitsche um zu gehen.

    11.05.2020 um 10:18 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von hinxxxxxxxx

    404 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    Mein Vorschlag ist als selbst sklave, der sich im Grunde auch eine etwas härtere Lady erhofft, die weis was geht...Sieh Dir mal die Seite BDSMVilla an, das könnte passen, bei eintsprechender Sucheingabe....Mußt einfach stöbern.

    15.05.2020 um 14:48 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von cupxxxx

    50 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    owk hier owk da so hart waren die filme auch nicht es gibt genau so harte aus deutschland

    28.05.2020 um 1:02 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von cupxxxx

    50 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    und der blödsin die gewsetze sind hier so hart das stimt defenetiv nicht

    28.05.2020 um 1:23 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Azuxxxxx

    66 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    @ cupinni

    Realitäts-Verlust?
    Oder war der Alkohol-Spiegel höher als der IQ?
    Das owk in Tschechin gibt es schon lange nicht mehr!

    28.05.2020 um 15:51 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von cupxxxx

    50 Beiträge bisher bisher
    re: Auspeitschung

    in filmen wird nicht abgebrochen da wiird weitergemacht

    28.05.2020 um 23:46 Profil Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben
    Copyright © 2005-2024 deeLINE® GmbH. FetischPartner™ ist eine Schutzmarke der Firma deeLINE®
    Home  |  FORUM  |  Kontaktanzeigen  |  Sklavenmarkt  |  Online-Magazin  |  Lexikon
    AGB  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Mobile Version  |  Nach oben
    Wie empfehlen diese Top Seiten:
    SadoMaso-Chat | Travesta | LatexZentrale | LederStolz